Alexander Zinn

Zurück zur Übersicht Publikationen

Soziologie im Dritten Reich

Gehaßt oder instrumentalisiert? Soziologie im Dritten Reich
aus der Perspektive des Reichsministeriums für Wissenschaft.
S. 347-365 in: Zeitschrift für Soziologie, Nr. 5, Okt. 1992, 9,95 €.
Artikel bestellen
Lange Zeit wurde die Geschichte der Soziologie im Dritten Reich von den Vertretern der Disziplin ignoriert. Anhand einer Akte des Reichsministeriums für Wissenschaft kann Alexander Zinn nachweisen, wie sich namhafte Vertreter der Nachkriegs-Soziologie bei den nationalsozialistischen Herrschern anbiederten und wie sie an der Arisierung der deutschen Universitäten mitwirkten.